Freizeitaktivitäten in Grömitz

In Grömitz gibt es mehr als nur die Ostsee zum Baden und einen kilometerlangen feinen Sandstrand zum Sonnenbaden. Die Strandpromenade lädt zum Flanieren und Shoppen ein mit vielen exquisiten Boutiquen. Erlesene Gaumenfreuden aus besten Küchen finden sich in den Kiosken, Cafés und Restaurants entlang der Erlebnispromenade. Zum Urlaubsspaß gehört auch Kultur, Sport, Wellness und ein vielfältiger Veranstaltungskalender, der Sommer und Winter Spaß und Unterhaltung bietet. Dazu gehören beispielsweise Bernsteinwanderung, Tanzabende, Konzerte oder Kunsthandwerksmärkte.

Sport und Fitness

Es gibt ein breites Spektrum an sportlichen Freizeitaktivitäten in Grömitz für Jung und Alt. Wer nicht nur Schwimmen, Angeln, Rudern und Tretbootfahren erleben möchte, kann unter folgenden Aktivitäten wählen.

  • Für Segler gilt die Lübecker Bucht als eines der schönsten Segelreviere Deutschlands.
  • Für Kite- und Windsurfen ist der flache Sandstrand und die steife Ostseebrise ideal.
  • Laufen und Walking unter fachkundiger Führung lässt Urlauber auf acht unterschiedlichen Strecken die wunderschöne Umgebung des Ostseebads kennenlernen. Die Routen sind 3,5 bis 14 Kilometer lang und haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.
  • Ein Bungee-Trampolin am Grömitzer Strand lässt von März bis Oktober bis zu acht Meter hoch springen.

Klettern und Rutschen

Der Kletterpark Grömitz direkt hinter dem Deich bietet Kletterspaß mit Meerblick an über 60 Kletterstationen. Hier lässt es sich bis zu zehn Meter hoch aufsteigen, unter Aufsicht gut ausgebildeter Klettercoaches.

Ab Sommer 2020 bietet der Grömitzer Strand als besondere Attraktion eine aufblasbare Riesenwasserrutsche an, die 60 Meter Länge und 11 Meter Höhe misst.

Aktivitäten für Kinder

Grömitz wurde mehrfach als besonders familienfreundlicher Ferienort ausgezeichnet. Es gibt Spielvormittage, Clowns und Kaspertheater. Weitere Freizeitaktivitäten in Grömitz für Kinder finden sich täglich im „Strandhaus“, bei den vielen Spielplätzen am Strand und an den Campingplätzen sowie bei den Freizeiteinrichtungen (Kinderspielcenter, Inline-Fun-Park, Fußballferienschule) statt.

Das Strandhaus direkt an der Kurpromenade bietet in der Sommersaison Aktivitäten für Kinder in jedem Alter. Es stehen beispielsweise Basteln, Malen, Spielen, Bogenschießen, Beach-Soccer, Cross Boccia oder Jonglierworkshop auf dem Programm. Die Teens können ihre Freizeit mit Darten, Billardspielen oder einfach Chillen verbringen.

Weitere Attraktionen

  • Im Sommer steht eine Strandeisenbahn namens Rasender Benno für Rundfahrten durch Grömitz zur Verfügung; Abfahrtsplatz ist die Seebrücke.
  • Die Filmbühne sorgt mit zehn Vorstellungen in zwei Kinosälen für zusätzliche Abwechslung.