Ferienwohnungen in Wismar

Wenn Sie schon lange eine Reise an die Ostsee unternehmen wollten, wie wäre es dann mit einem Aufenthalt in der wunderschönen Stadt Wismar? Sie genießen dort nicht nur herrliche Tage am Strand, sondern erleben auch allerhand interessante Dinge, die der gesamten Familie Freude bereiten.

Schöne Ferien in Wismar genießen

Nachfolgend möchten wir Ihnen alle wichtigen Informationen zur Verfügung stellen, die Sie benötigen, ehe Sie eine Ferienwohnung in Wismar buchen.

Ferienwohnungen in Wismar

Ferienwohnungen im Bereich Wismar ansehen

Wo liegt Wismar?

Die Hansestadt Wismar liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, unmittelbar an der deutschen Ostseeküste. Wismar ist vor allem aufgrund der wunderschönen Innenstadt bekannt geworden. So ist es kein Wunder, dass jedes Jahr unzählige Touristen hierher reisen, um einen erholsamen Urlaub an der Ostsee zu erleben.

Wenn Sie nach Wismar reisen, lassen Sie sich auf keinen Fall die folgenden Sehenswürdigkeiten entgehen:

  • Tierpark Wismar als Ausflugsziel für die gesamte Familie
  • Georgenkirche
  • Stadtgeschichtliches Museum
  • Wassertor

Wie ist das Wetter in Wismar?

Das Wetter in Wismar kann sehr unterschiedlich ausfallen. Im Sommer ist es meist sehr warm, sodass Temperaturen von über 30°C möglich sind. Auch die Wassertemperaturen steigen teilweise auf über 20°C an, sodass einem ausgiebigen Bad nichts im Weg steht. Die Sonne scheint meistens, jedoch kann eine frische Brise für etwas Abkühlung sorgen.

Im Winter kann es wiederum sehr kalt werden. Die Temperaturen gehen bis in den Minusbereich. Allerdings müssen Sie in Wismar nur selten mit Schnee rechnen, da dieser hier nur alle paar Jahre fällt.

Im Frühjahr und im Herbst wechseln sich Sonne, Regen und Wolken ab. Die Temperaturen können von kalt bis mild – und in einigen Jahren sogar heiß – ausfallen.

Welche Ferienwohnungen kann ich in Wismar mieten?

In Wismar werden diverse Ferienwohnungen angeboten. Ehe Sie anreisen, sollten Sie daher überlegen, welche Ausstattung, welchen Komfort und welche Größe Sie sich erhoffen.

Kleine Ferienwohnungen für zwei Personen bieten oft den Vorteil, noch ein Zustellbett zu besitzen. Reisen Sie daher mit drei Personen an, kann eine kleine Wohnung für Sie optimal sein. Wünschen Sie sich hingegen mehr Platz, weil Sie beispielsweise mit vier bis sechs Personen anreisen, sollten Sie eine größere Ferienwohnung in Wismar buchen.

Je größer die Wohnung, desto mehr Betten stehen natürlich auch zur Verfügung. Außerdem gibt es in Wohnungen, die für mehr als vier Personen ausgelegt sind, meist ein zusätzliches Bad, welches unter Umständen sogar mit einer Badewanne ausgestattet sein kann.

Grundsätzlich verfügen die meisten Ferienwohnungen in Wismar über einen guten Standard.

Was sollte ich beachten, wenn ich in Wismar eine Ferienwohnung miete?

Wenn Sie einen Ferienwohnung in Wismar buchen möchten, sollten Sie die folgenden Dinge beachten:

  • Schauen Sie sich nach einem seriösen Anbieter um und achten Sie in diesem Zusammenhang auch auf die unabhängigen Bewertungen anderer Urlauber
  • Bezahlen Sie nach Möglichkeit nichts im Voraus
  • Bestehen Sie auf eine schriftliche Bestätigung der Buchung
  • Bei Ankunft sollten Sie sich ein Exemplar des Mietvertrages aushändigen lassen. Dieser muss alle wichtigen Daten beinhalten
  • Sowohl bei Einzug als auch bei Auszug sollte ein Übergabeprotokoll angefertigt werden, damit Sie im Falle bestehender Schäden auf der sicheren Seite sind
  • Erfragen Sie vor der Anreise, wo Sie den Schlüssel für die Ferienwohnung in Wismar erhalten

Wie viel muss ich für die Ferienwohnung in Wismar bezahlen?

Wie teuer die Ferienwohnung in Wismar ist, richtet sich nach verschiedenen Faktoren. Befindet sich die Wohnung beispielsweise in einem beliebten Viertel, kann sie entsprechend teurer sein.

Dies gilt auch für den Fall, dass die Wohnung besonders luxuriös, groß oder gut ausgestattet ist.

Außerdem spielt bei der Bemessung der Mietpreise auch die Saison eine Rolle. In der Hauptsaison liegen die Kosten für die Ferienwohnung in Wismar deshalb entsprechend höher, als es in der Zwischensaison oder in der Nebensaison der Fall ist.